Aufregendes aus dem Blog

Auf Fotojagd mit dem SP 150-600mm G2

17.01.2017 / Alexander Ahrenhold

Zur photokina hat Tamron das SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD G2 vorgestellt. Das leistungsstarke Zoomobjektiv setzt neue Maßstäbe in der Telefotografie. Naturfotograf Alexander Ahrenhold war einer der ersten, die mit dem brandneuen Ultra-Telezoom auf Fotojagd gegangen sind.

Die Weihnachtsstimmung in den eigenen vier Wänden einfangen

08.12.2016 / Daniel Wohlleben

Die Adventszeit hat begonnen und in den Haushalten wird fleißig dekoriert: Lichterketten, Kerzen, Adventskranz, Krippe, Weihnachtsbaum. Überall glänzt es, leuchtet, funkelt. Und der Wunsch erwacht, die ganze Weihnachtspracht auf einem Foto zu verewigen. Also rasch zur Kamera gegriffen und abgedrückt. Doch beim Blick auf das Ergebnis macht sich oft Ernüchterung breit: Wo ist die warme, gemütliche Lichterstimmung abgeblieben, die unsere Augen sehen? Stattdessen flaches, kühles Licht und harte Schatten. Was ist hier schief gelaufen?

Durchs freundliche Kirgistan

07.11.2016 / Dennis Ciminski

Von Stade nach Bischkek – Dennis Ciminski-Tees und Nina Harenberg aus Stade berichten von ihrer Fotoreise ins zentralasiatische Tianshan-Gebirge. In der Fototasche hatten sie vier Tamron-Objektive, darunter auch das neue SP 45mm F/1.8.

Goldener Herbst

27.10.2016 / Oliver Güth

Fotograf Oliver Güth nutzte das schöne Herbstwetter für einige stimmungsvolle Modeaufnahmen draußen. Mit den Festbrennweitenobjektiven der neuen SP-Serie gelangen einzigartige Bilder.

„Zur Not helfe ich mit Leberwurst nach“

05.10.2016 / Gabi Stickler

Gabi Stickler liebt kreative Fotografie und ihren Golden Retriever Mali. Die Bilder, die sie vorwiegend mit dem Tamron SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD aufnimmt, erzählen oft kleine humorvolle Alltagsgeschichten.